Qualifizierungskurse für Ehrenamtliche in der Seelsorge

Seelsorge als Begleitung - Ein Angebot für alle, die schon ehrenamtlich in der Seelsorge tätig sind oder es werden wollen

 

Profikenntnisse auch für Ehrenamtliche

Quelle: ekiba_ZfS
Seelsorge ist Grundaufgabe und Erkennungsmerkmal von Kirche. Angesichts eines wachsenden Bedürfnisses nach Seelsorge braucht es neben den hauptamtlichen auch ehrenamtliche Seelsorgerinnen und Seelsorger.

Ehrenamtliche müssen keine Profis werden, aber ehrenamtlich ausgeübte Seelsorge als Aufgabe der Kirche bedarf einiger professioneller Grundkenntnisse und -fähigkeiten. Dazu gehört theologisches Wissen, der Bezug zu humanwissenschaftlichen Erkenntnissen sowie die Fähigkeit zur Selbstreflexion im Blick auf die eigene Lebens- und Glaubensgeschichte und ihrer Bedeutung für die Seelsorge.

Dafür bietet das Zentrum für Seelsorge der Evangelischen Kirche in Baden in enger Zusamenarbeit mit den Kirchenbezirken eine Qualifizierung über einen Zeitraum von 1 1/2 Jahren an. Gelernt wird innerhalb einer Kursgruppe und dieses Lernen wird mit den eigenen Praxiserfahrungen in einem Seelsorgefeld und der Reflexion darüber in Beziehung gesetzt. Daher gehören zum Kurs gleichermaßen die Vermittlung von theoretischen Grundlagen von Kommunikation und Seelsorge, eigene begleitete und immer wieder reflektierte Seelsorgepraxis, sowie Selbsterfahrung anhand der eigenen Lebens- und Glaubensgeschichte.

 

KURSe In SÜDBADEN


Kirchenbezirk Freiburg

Universitätsklinikum, Neurozentrum
Konferenzraum I/II (EG)
Breisacher Str. 64
79106 Freiburg

(Kurs bereits gestartet)

________________

 

Kirchenbezirk Konstanz
Hegau-Bodensee-Klinikum Singen, (3. OG Gesprächsraum der Seelsorge)
Virchowstr. 10, 78224 Singen (Gesprächsraum der Seelsorge, 3.OG)
 
(Kurs bereits gestartet)

________________

 

Kirchenbezirk Baden-Baden und Rastatt
Gemeindehaus der Ev. Paulusgemeinde
Jagdhausstraße 18, 76530 Baden-Baden

(Kurs bereits gestartet)
 
________________
 
Kirchenbezirk Emmendingen

Haus der Kirche (Großer Saal) 
Denzlingerstr. 23, 79312 Emmendingen

(Kurs bereits gestartet)


________________
 
Kirchenbezirk Ortenau / Kehl
Diakonie Kork, Konferenzraum Klinik (3. OG Epilepsieklinik)
Landstr. 1, 77694 Kehl-Kork

(Kurs bereits gestartet)

________________

Ansprechpartner für weitere Informationen in Südbaden:
Studienleiter Jürgen Fobel
Zentrum für Seelsorge, Heidelberg
Tel.: 0781 97065693
 

 

 

Kurse in Nordbaden


Kirchenbezirke Adelsheim-Boxberg und Wertheim
Evangelisches Gemeindezentrum
Hans-Weisbach-Straße 17
97900 Külsheim

Evangelisches Gemeindehaus Adelsheim
Torgasse 10
74740 Adelsheim
 
Kursbeginn: 23. Mai 2019
Informationsabend: 28. März 2019, 18.30 - 21.30 Uhr
im Evangelischen Gemeindezentrum (Külsheim, s. o.)

Infoflyer: 

________________
 
Kirchenbezirk Bretten-Bruchsal
Paul-Gerhardt-Kirche
Paul-Gerhard-Str. 29
76646 Bruchsal
 
(Kurs bereits gestartet)
________________

Kirchenbezirk Ladenburg/Weinheim
Evangelisches Gemeindehaus
Neue Schulstr. 8, 68549 Ilvesheim
 
(Kurs bereits gestartet)

________________
  
Ansprechpartner für weitere Informationen in Nordbaden:
Studienleiter Gerd Haug
Zentrum für Seelsorge, Heidelberg
Tel.: 07251 3929067
 
 

 

Ansprechpartner/Innen für weitere Informationen:

 
Kirchenrätin Sabine Kast-Streib  sabine[dot]kast-streib[at]ekiba[dot]de
Studienleiter Gerd Haug              gerd[dot]haug[at]ekiba[dot]de
Studienleiter Jürgen Fobel         juergen[dot]fobel[at]ekiba[dot]de
 
Informationen und weitere Angebote für Ehrenamtliche finden Sie auch in unserem Jahresprogramm 2017.
 
 
 
Qualifizierungskurse für Ehrenamtliche in Seelsorge werden vom Zentrum für Seelsorge, von KrankenhausseelsorgerInnen und anderen angeboten. Für alle Kurse gelten seit August 2012 verbindliche landeskirchliche Standards. Ergänzt werden sie durch eine Ordnung zur Beauftragung Ehrenamtlicher in Seelsorge.
 
 
 
Näher Informationen und Termine der Kurse finden Sie untenstehend unter "Seelsorge als Begleitung":
 
 
Seelsorge als Begleitung: Nordbaden

Ansprechpartner:
Gerd Haug
Tel: 07251 3929067
e-mail: Haug[dot]Gerd[at]gmx[dot]de
 

Seelsorge als Begleitung: Südbaden

Ansprechpartner:
Jürgen Fobel
Tel.: 0781/97065693
e-mail: juergen[dot]fobel[at]ekiba[dot]de

Fortbildung für Ehrenamtliche - Notfallseelsorge

Leitung:

Studienleiter
Gerd Haug (s. o.)

Studienleiter
Jürgen Fobel (s. o.)

_____________________

Informationen:

Gregor Bergdolt - Leiter des Bereichs "Seelsorge in besonderen Arbeitsfeldern I" - Notfall-, Polizei-, Studierenden-, Telefon- und Internetseelsorge

Arbeitshilfe für Seelsorgende

 Zum Miteinander in Haupt- und Ehrenamt

Download

ZfS-Programm 2019

Kurse und Seminare für haupt- und ehrenamtlich in der Seelsorge Tätige.